Demografischer Wandel und sein Einfluss auf den Immobilienmarkt

Für Investoren · Ines Becker

Demografischer Wandel – ein Begriff, den wir oft im Zusammenhang mit Renten- und Gesellschaftsentwicklung wahrnehmen. Durch eine hohe Lebenserwartung auf der einen und gleichzeitig rückläufiger Geburtenrate auf der anderen Seite steigt der Anteil älterer Menschen gegenüber dem Anteil Jüngerer: Unsere Gesellschaft überaltert. Diese Entwicklung ist in den letzten Jahren vor allem durch Migration leicht zurück gegangen, hat aber immer noch großen Einfluss auf viele Bereiche – auch auf den Immobilienmarkt.

(mehr …)

Weiterlesen

Quo Vadis: Was tun im aktuellen Niedrigzins-Umfeld?

Für Investoren · Über Mezzany · Ines Becker

Die Europäische Zentralbank bestimmt seit Monaten durch ihre Zinspolitik, zu welchen Konditionen Geld verliehen und angelegt werden kann. Die Zinsen befinden sich noch immer auf einem Rekord-Tief. Sparer erhalten auf ihr Geld derzeit nahezu keine Zinsen – Kreditnehmer hingegen profitieren von den Niedrigzinsen – zumindest im Moment.
(mehr …)

Weiterlesen