Erstes Crowdfunding-Projekt von Arbireo Capital erfolgreich abgeschlossen

Über Mezzany · Über Projektbetreiber · Ines Becker · 21.12.2017

Nach zwei Jahren ist die Crowdfunding-Plattform Mezzany wieder erfolgreich an den Markt zurückgekehrt. Das Fundingvolumen von 400.000 Euro für das Leipziger Neubauprojekt „Ludwig-Erhard-Straße“ der Arbireo Capital wurde innerhalb von nur 71 Stunden vollständig eingesammelt. Aufgrund der hohen Investorennachfrage wurde das Fundingvolumen auf 500.000 Euro erhöht und die Überzeichnung nach nur 4 weiteren Tagen erfolgreich abgeschlossen.

„Mezzany ist erfolgreich zurückgekehrt. 238 Anleger haben uns ihr Vertrauen geschenkt. Der große Zuspruch bestätigt uns darin, den richtigen Schritt gemacht zu haben. Und dabei hätten wir keine bessere Projektwahl treffen können“, kommentiert Johannes Ranscht, Geschäftsführer von Mezzany, das abgeschlossene Funding des Projekts „Ludwig-Erhard-Straße“. „Wir sind von der Attraktivität unseres Leipziger Wohnprojekts überzeugt. Dennoch hätten selbst wir nicht mit diesem rasanten Auftakt gerechnet“, ergänzt Christoph Flügel, Vorstand der Arbireo Capital.

Die „Ludwig-Erhard-Straße“ ist das erste Crowdfunding-Projekt der Arbireo Capital. Das Wohn-Neubauprojekt ist zentral in Leipzig, einer am dynamischsten wachsenden Städten Deutschlands, gelegen. Auf sechs Etagen entstehen insgesamt 60 Wohneinheiten mit jeweils einem Stellplatz. Die Anleger erhalten eine annualisierte Verzinsung von 5,5 Prozent sowie – da alle innerhalb der ersten 14 Tage nach Fundingstart gezeichnet haben – einen Early-Bird-Bonus von zusätzlich 1,0 Prozent. Das Investment war bereits ab 250 Euro in Form eines Nachrangdarlehens möglich. Die Laufzeit beträgt 13 Monate.

„Der Auftakt unseres ersten Crowdfunding-Projekts ist mehr als gelungen. An diesen Erfolg werden wir auch zukünftig anknüpfen“, sagt Flügel. „Immobilien-Crowdfunding ist in Deutschland angekommen. Wir sind davon überzeugt, dass sich Mezzany im starken Wettbewerbsumfeld erfolgreich behaupten wird“, so Ranscht.

Über die Arbireo Capital AG

Arbireo Capital ist ein unabhängiger Investment-Manager auf dem deutschen Immobilienmarkt. Das Unternehmen identifiziert, strukturiert und finanziert Investments für internationale und nationale professionelle, institutionelle und semi-professionelle Investoren. Darüber hinaus berät Arbireo Capital Investoren und Unternehmen bei ausgewählten M&A und Kapitalmarkttransaktionen. Arbireo Capital kann auf ein exzellentes Netzwerk verweisen, kombiniert mit ausgeprägter Kapitalmarkt- und Immobilienkompetenz sowie erstklassiger Reputation. Gemeinsam mit Partnerunternehmen bietet Arbireo Capital Investoren ganzheitliche Dienstleistungen im Asset-Management und der Transaktionsberatung, insbesondere beim Einkauf und der Vermarktung von Immobilien, an. Das Netzwerk ist an sieben Standorten bundesweit mit einem Team von mehr als 60 Spezialisten präsent.